Artikelsuche

Titel

Erstellungsdatum

-

Fahrzeugbrand in Tiefgarage

Montag, 28 Dezember 2020
Fahrzeugbrand in Tiefgarage

Heute Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Hall zur Unterstützung nach Absam gerufen. In einer Tiefgarage kam es zu einem Fahrzeugbrand mit enormer Rauchentwicklung.

Der Brand konnte von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Absam gelöscht werden. Die Haller Wehr stellte zwei Reservetrupps und unterstützte bei der Belüftung der Tiefgarage. Dazu kamen mehrere Druckbelüfter beider Feuerwehren zum Einsatz.

Für die Freiwillige Feuerwehr Hall war der Einsatz nach ca. 80 Minuten beendet.

Die Feuerwehr Hall stand mit Kdo, Tank 1, Tank 2, KÖF, Last und 25 Mann im Einsatz. Neben der Freiwilligen Feuerwehr Absam waren noch der Rettungsdienst und die Polizei vor Ort.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.